International Cargo Bike Festival @VELOBerlin 2018

Foto: Benjamin Georg/cargobike.berlin

What a location! Das International Cargo Bike Festival findet am 14./15. April 2018 erstmalig nicht im niederländischen Nijmegen sondern im Rahmen der VELOBerlin auf dem Flughafen Tempelhof statt.

Der VELOBerlin-Ausrichter Velokonzept schreibt zum Gastspiel des International Cargo Bike Festivals  (ICBF) in seinem jüngsten Newsletter:

Beim Zusammentreffen von Herstellern, Händlern und der internationalen Cargobike-Szene erwarten wir gemeinsam mit Organisator Jos Sluijsmans über 50 Lastenradmarken, ein spannendes Konferenzprogramm und jede Menge Cargobike-Action auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Platz genug ist vorhanden! In dieser Bildergalerie ein Blick in einen von zwei Hangars und auf das überdachte Vorfeld, die von der VELOBerlin bespielt werden (auf Pfeil am rechten Bildrand klicken, um zum nächsten Bild zu gelangen):

  • Flughafen Tempelhof, Hangar 5. Foto: cargobike.jetzt
  • Flughafen Tempelhof, überdachtes Flugfeld. Foto: cargobike.jetzt
  • Flughafen Tempelhof, "Rosinenbomber". Foto: cargobike.jetzt
  • ICBF-Ausrichter Jos Sluijsman beim ICBF 2016. Foto: cargobike.jetzt
  • Einige der ausgestellten Cargobikes beim ICBF 2016. Foto: cargobike.jetzt
  • Publikumstag beim ICBF 2016. ©Foto Grégory Delattre/www.ibikestrasbourg.com

 

cargobike.jetzt ist bei der VELOBerlin an der Gestaltung des Rahmenprogramms beteiligt und biete einen Cargobike-Gemeinschaftsstand an. Informationen für Cargobike-Aussteller gibt es in diesem Factsheet, einen Rückblick auf das ICBF 2016 in Nijmegen in dieser Reportage auf cargobike.jetzt.

Das ICBF wird 2018 nicht das einzige Cargobike-Highlight in Berlin bleiben. Für den Spätsommer ist das jährliche Rennen der Cargobike community inklusive Ausstellung und Rahmenprogramm geplant. Die Cargobike Berlin soll erneut in der Malzfabrik Schöneberg stattfinden.