„flottes Gewerbe“: Moderne E-Lastenräder für Betriebe

Das Test-Projekt für E-Lastenräder
im Gewerbe.

Moderne E-Lastenräder haben ein großes Potenzial im Wirtschaftsverkehr. Doch nichts ist überzeugender als ein Praxistest. Unter der Überschrift „flottes Gewerbe“ organisiert cargobike.jetzt im Auftrag von Kommunen Test- und Beratungsangebote für die lokale Wirtschaft.

“flottes Gewerbe” bringt Betriebe auf’s Lastenrad.

Ob Handwerk oder Lieferdienst – immer mehr Unternehmen interessieren sich für moderne E-Lastenräder. Vor allem in Innenstädten bietet der emissionsfreie Transport ohne Stau und Parkplatzsuche eine attraktive Alternative zu Pkw und Diesel-Van.

Die Modellvielfalt ist groß, die Einsatzmöglichkeiten zahlreich. Doch lokale Test- und Service-Angebote für gewerbliche Lastenräder sind oft noch begrenzt. Oder wenig bekannt.
Hier setzt das Projekt “flottes Gewerbe” an: Mit der Durchführung mehrwöchiger Lastenradtests für Betriebe vor Ort und Aktionstagen mit Testparcours, der Verbesserung von Test- und Beschaffungsmöglichkeiten durch die Vernetzung von Händler und Herstellern oder auch durch individuelle Beratung von Unternehmen hinsichtlich des Einsatzes von gewerblichen Lastenrädern im Fuhrpark.

Kommunen bringen „flottes
Gewerbe“ in ihre Stadt.

Das Format „flottes Gewerbe“ wird im Auftrag von Kommunen durchgeführt. In den Teilnehmer-Städten entwickelt “flottes Gewerbe” Test- und Beratungsangebote für Betriebe. Ob als Vollprogramm oder als kleinere Variante. Informieren sie sich und holen sie “flottes Gewerbe” auch in ihre Stadt.

Teilnehmende Städte 2023:
Stuttgart | Düsseldorf | …weitere folgen…

Unternehmen steigen aufs Lastenrad.

„flottes Gewerbe“ kann auf einen breiten Pool moderner E-Lastenräder und Anhänger unterschiedlicher Hersteller zurückgreifen. „flottes Gewerbe“ bietet Unternehmen in den Partnerstädten die Möglichkeit Lastenräder zu testen. 2023 sind wir in folgenden Städten: Karlsruhe, Stuttgart, Düsseldorf & Frankfurt am Main. Interesse? Dann klicken Sie auf das Bewerbungsformular.
In jeder Partnerstadt findet zusätzlich ein ein-tägiger Aktionstag mit Testparcours statt. Alle interessierten Unternehmen können die hier ausgestellten Räder testfahren und vergleichen. Kommen Sie vorbei und probieren Sie es aus!
In Ihrer Stadt wird „flottes Gewerbe“ aktuell nicht ausgerichtet? Kein Problem: Wir beraten Unternehmen auch individuell zu Einsatzmöglichkeiten von Lastenrädern & Anhängern. Kontaktieren Sie uns!

Unser Testrad-Pool für Betriebe
jeder Art.

Vom kompakten Stadtflitzer bis zum kraftvollen Schwerlastrad mit zwei Kubikmeter Ladevolumen: Unser Testrad-Pool umfasst Lastenräder und Anhänger für eine Vielfalt an gewerblichen Anwendungen. Alle Modelle sind im Testräder-Katalog anschaulich vorgestellt.
Der aktuelle Räderkatalog 2023 befindet sich derzeit in Arbeit und kann in Kürze hier abgerufen werden.

Öffentliche Aktionstage mit
Test-Parcours.

In jeder Partnerstadt findet ein öffentlicher Aktionstag statt. Bei den Aktionstagen von „flottes-Gewerbe“ werden mehrere unterschiedliche, gewerbliche E-Lastenräder und Anhänger präsentiert. Alle diese E-Lastenräder und Anhänger können von Unternehmen unverbindlich probefahren und verglichen werden. Dazu gibt’s kompetente Beratung direkt vor Ort.

Termine 2023:

coming soon…

Beteiligte Hersteller 2023 – coming soon

„flottes Gewerbe“ 2022: Die Testpioniere

„flottes Gewerbe“ 2022: Der Räderkatalog

Presse


„flottes Gewerbe“ Bildmaterial
-> Download Pressefotos
-> Download Logo & Banner
-> weitere Bilder (auch als Fotoreportagen) auf Anfrage

„flottes Gewerbe“-Presseinfos
-> Landeshauptstadt Stuttgart, 20.06.2022: Aktionstag „Innovation Lastenfahrrad“
-> Stadt Karlsruhe, 14.06.2022: „Flottes Gewerbe“: Lastenräder stehen zum Testen bereit
-> Stadt Darmstadt, 23.06.2022: „Aktionstag „flottes Gewerbe“: Testfahrten von E-Lastenrädern für die gewerbliche Nutzung am 30. Juni“

„flottes Gewerbe“ in den Medien
-> Deutsche Handwerks Zeitung: Das sagen Handwerker, die aufs Lastenrad umsatteln (25. Mai 2022)
-> VISION mobility: Stuttgart startet Förderung von Cargobikes im Gewerbe (13. April 2022)
-> SWR aktuell: Lastenfahrrad statt Handwerkerauto (7. April 2022)

Kontakt

Projektleitung flottes Gewerbe
Kirsten Havers
+49 157 835 127 20
kirsten.havers@cargobike.jetzt

Ansprechpartner für Kommunen
Alexander Lutz
alexander.lutz@cargobike.jetzt

Anfrage Beratung
flottesgewerbe@cargobike.jetzt

„flottes Gewerbe“ wurde von cargobike.jetzt in Kooperation mit der Stadt Karlsruhe entwickelt und 2022 als Vollprogramm erstmalig im Auftrag der Stadt Karlsruhe und der Landeshauptstadt Stuttgart durchgeführt.


Teilen?

DatenschutzImpressum