grafik lastenrad förderung

Baden-Württemberg

Der Kaufprämien-Überblick von cargobike.jetzt wird ermöglicht vom
ZIV Zweirad-Industrie Verband – der starken Stimme der Fahrradindustrie.

Baden-Württemberg - landesweite Förderung

Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg / L-Bank

    • Förderung
    • Bis zu 25% der förderfähigen Anschaffungskosten (jedoch maximal 2 500€) für gewerbliche oder gemeinnützige E-Lastenräder und E-Lastenanhänger (Pedelec 25, Pedelec 45 & andere), kompatibel mit Leasing, nicht kumulierbar mit Kaufprämie des Bundes
    • Von wem
    • Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg
    • Dauer
    • Ohne Frist

Baden-Württemberg - kommunale Förderung

Bietigheim-Bissingen

    • Förderung
    • 30% der Anschaffungskosten (jedoch maximal 1 000€/300€) für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb, maximal 100€ für Lastenanhänger
    • Von wem
    • Stadt Bietigheim-Bissingen
    • Dauer
    • Seit 2020 bis Fördermittel ausgeschöpft sind

Friedrichshafen

    • Förderung
    • 20% der Anschaffungskosten (jedoch maximal 1 000€) für private und gewerbliche Cargobikes mit Pedelec E-Antrieb, kompatibel mit Leasing, Bezug von Ökostrom oder Eigenstrom erforderlich
    • Von wem
    • Stadt Friedrichshafen
    • Dauer
    • Seit 01.01.2019

Heidelberg

    • Förderung
    • 25% der Anschaffungskosten (jedoch maximal 500€/300€ für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25 und 45), maximal 100€ für Lastenanhänger,
    • Von wem
    • Stadt Heidelberg
    • Dauer
    • Keine Angabe über Förderdauer

Lahr

    • Förderung
    • 500€/300€ für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25)
    • Von wem
    • Stadt Lahr
    • Dauer
    • Seit 01.03.2019

Mannheim

    • Förderung
    • Bis zu 25% der förderfähigen Anschaffungskosten (maximal 800€) für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec25), höhere Fördersumme bei Besitz eines Familien- oder Sozialpasses
    • Von wem
    • Stadt Mannheim
    • Dauer
    • Bis Fördermittel im laufenden Jahr erschöpft sind

Ravensburg

    • Förderung
    • 30% der förderfähigen Anschaffungskosten (maximal 800€) für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25) und (maximal 200€) Kinder- und Lastenanhänger, bei Abmeldung eines Kfz auch Förderung von S-Pedelecs, 200€ bzw. 100€ zusätzlicher Sozialbonus
    • Von wem
    • Stadt Ravensburg
    • Dauer
    • Antrag bis 30.11.2024 einreichen

Schwetzingen

    • Förderung
    • 30% der förderfähigen Anschaffungskosten (maximal 500€/300€) für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25), maixmal 100€ für Lastenanhänger
    • Von wem
    • Stadt Schwetzingen
    • Dauer
    • Seit 01.03.2023

Stuttgart

    • Förderung
    • 600€ für private E-Lastenräder in Familien mit mind. einem minderjährigen Kind und weitere 500€ Nachhaltigkeitsbonus nach 3 Jahren für autolose Haushalte, Sozialbonus möglich
    • Von wem
    • Landeshauptstadt Stuttgart
    • Dauer
    • jährlich 500 000€ Fördermittel bis 2025

Tübingen

    • Förderung
    • Bis zu 750€ für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25), auch S-Pedelec, maximal 75€ für Lasten- und Kindertransportanhänger
    • Von wem
    • Universitätsstadt Tübingen
    • Dauer
    • Fördermittel für 2023 ausgeschöpft, für 2024 noch keine Infos

Walldorf

    • Förderung
    • 40% der förderfähigen Anschaffungskosten (maximal 2 500€/1 500€) für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25)
    • Von wem
    • Stadt Walldorf
    • Dauer
    • Von 01.01.2024 bis 31.12.2025

Weinstadt

    • Förderung
    • Zuschuss für Lastenrad pauschal 500€. Akkutausch pauschal 100€. Räder mit Anschaffungskosten unter 500€ werden nicht gefördert. Auftragswert des Zellentauschs muss mindestens 100 Euro betragen (Bagatellgrenze).
    • Von wem
    • Stadt Weinstadt
    • Dauer
    • Fördermittel für 2023 ausgeschöpft, für 2024 noch keine Infos

Winnenden

    • Förderung
    • Bis zu 50% der förderfähigen Anschaffungskosten (maximal 1500€/750€) für private und gewerbliche Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25), Lasten- und Kindertransportanhänger (maximal 100€), nach 3 Jahren zusätzlicher Nachhaltigkeitsbonus für autofreie Haushalte sowie Ökostrombonus
    • Von wem
    • Große Kreisstadt Winnenden
    • Dauer
    • bis Jahresbudget von 50.000 € erschöpft

Bundesweite Förderung

Aktion Mensch

    • Förderung
    • Bis 5 000€ für Lastenrädern mit E-Antrieb (Pedelec25), speziell zur Beförderung von Menschen mit Behinderung, Antragstellung durch gemeinnützige Organisationen
    • Dauer
    • Im Rahmen des Programms „Barrierefreiheit für alle“ - Mikroförderungen für Barrierefreiheit sowie "Mobil mit Rad"

Du hast einen Aktualisierungshinweis?

Für Updates zu neuen Kaufprämien abonniere gern unseren Newsletter. Hinweise zu bestehenden oder fehlenden Kaufprämien kannst du uns über das folgende Formular mitteilen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.