grafik lastenrad förderung

Baden-Württemberg

Die Aktualisierung dieser Website wird unterstützt von:


logo ziv cargobike förderung

logo jobrad lastenrad förderung

Baden-Württemberg - landesweite Förderung

Ministerium für Verkehr / L-Bank I

    • Förderung
    • Bis 3000 € für gewerbliche Cargobikes und Lastenanhänger mit E-Antrieb (Pedelec 25, Pedelec 45 & andere), kompatibel mit Leasing
    • Dauer
    • Neuauflage seit 1. Sept. 2018

Ministerium für Verkehr / L-Bank II

    • Förderung
    • 500 € für private Cargobikes mit Pedelec E-Antrieb (auch S-Pedelec), Förderberechtigt sind 15 bis 21jährige mit Hauptwohnsitz im ländlichen Raum, Förderung gilt für alle E-Zweiräder der Fahrzeugklassen L1e, L2e und L3e und Pedelecs, keine Auskunft bezüglich Leasing
    • Dauer
    • Noch keine Information über Neuauflage 2021

Baden-Württemberg - kommunale Förderung

Bietigheim-Bissingen

    • Förderung
    • Max. 1000 / 300 € für private Cargobikes mit/ohne Pedelec25 E-Antrieb, max 100 € für Lastenanhänger
    • Von wem
    • Stadt Bietigheim-Bissingen
    • Dauer
    • Förderbudget 2020: 15.000 €. Wenn Budget erschöpft werden Anträge ins Folgejahr übertragen. Förderung im Folgejahr steht unter Haushaltsvorbehalt.

Heidelberg

    • Förderung
    • Bis 500/300 € für private Cargobikes mit/ohne Pedelec-Antrieb (auch Pedelec45), max 100 € für Lastenanhänger, zusätzlich 500 € Kfz-Abwrackprämie, keine Auskunft bezüglich Leasing
    • Von wem
    • Stadt Heidelberg
    • Dauer
    • keine Angabe zur Befristung

Karlsruhe

    • Förderung
    • Bis 31. Juli 2020: 200 bzw. 270 € für private Cargobikes mit Pedelec E-Antrieb bei Neuabschluss eines Strom- bzw. Ökostromvertrags bei den Stadtwerken Karlsruhe, nach 31. Juli 2020: 100 €, keine Auskunft bezüglich Leasing
    • Von wem
    • Stadtwerke Karlsruhe
    • Dauer
    • Seit 2. Juni 2020

Lahr

    • Förderung
    • 500 / 300 € für private Cargobikes mit/ohne Pedelec25-Antrieb, keine Auskunft bezüglich Leasing
    • Von wem
    • Stadt Lahr
    • Dauer
    • Seit 1.3.2019

Mannheim

    • Förderung
    • Bis 500 / 1.000 € für private Cargobikes ohne / mit Pedelec25 E-Antrieb; zusätzlich 500 € Autoabwrackprämie; auch Körperschaften, die steuerbegünstigte Zwecke verfolgen sind förderberechtigt, keine Förderung von Leasing
    • Von wem
    • Stadt Mannheim
    • Dauer
    • Seit 28. Juli 2020; Förderbudget 2020: 100.000 €, 2021: 150.000 €

Ravensburg

    • Förderung
    • max 800 € für Cargobikes mit und ohne Pedelec25 E-Antrieb (bei Abmeldung eines Kfz auch Förderung von S-Pedelecs), 200 € zusätzlicher Sozialbonus, keine Auskunft zu Förderung von Leasing
    • Von wem
    • Stadt Ravensburg
    • Dauer
    • 1. Dez 2020 bis 31. Aug. 2021 bzw. bis Förderbudget von 100.000 € aufgebraucht

Stuttgart

    • Förderung
    • Für Familien und Alleinerziehende mit Kind(ern): 800 € für Cargobikes mit Pedelec25-Antrieb, zusätzlicher Sozialbonus mit Bonuscard + Kultur bzw. FamilienCard oder Nachhaltigkeitsbonus nach 3 Jahren wenn kein Kfz angeschafft wurde, kompatibel mit Leasing
    • Von wem
    • Landeshauptstadt Stuttgart
    • Dauer
    • bis 31.12.2021 bzw. bis jährliches Förderbudget von 250.000 € erschöpft

Tübingen

    • Förderung
    • Max 1.000 € für private Cargobikes mit und ohne Pedelec E-Antoreb (auch S-Pedelec), zusätzöich 200 bis 500 € Abwrackprämie bei Verschrottung eines Zweitackter-Rollers, Leasing ausgeschlossen
    • Von wem
    • Universitätsstadt Tübingen
    • Dauer
    • Förderbudget seit August 2020 erschöpft

Walldorf

    • Förderung
    • Max. 800 / 1.200 € für private Cargobikes ohne / mit Pedelec-Antrieb (auch Pedelec45). Separate Umweltförderprogramme auch für Lastenanhänger und Fahrradshopper (max. 150 € bis 31.12.2021)
    • Von wem
    • Stadt Walldorf
    • Dauer
    • Beschluss Gemeinderat vom 29.9.2020 über 20.000 € Förderbudget. Förderrichtlinie und Antragsbeginn möglicherweise noch 2020.

Winnenden

    • Förderung
    • Max 750 / 1.500 € für private und gewerbliche Cargobikes ohne / mit Pedelec E-Antrieb (auch S-Pedelecs), plus 100 € Ökostrombonus und 500 € Nachhaltigkeitsbonus (wenn in Privathaushalt nach drei Jahren kein Auto oder ein Auto weniger angemeldet ist), max 100 € für Kinder- oder Lastenanhänger, keine Auskunft bezüglich Leasing
    • Von wem
    • Große Kreisstadt Winnenden
    • Dauer
    • Ab 1. Juli 2020 bis Jahresbudget von 50.000 € erschöpft

Bundesweite Förderung

Bundesumweltministerium / BAFA

    • Förderung
    • Bis 2.500 € für gewerbliche eCargobikes und eAnhänger mit Pedelec 25-Antrieb.
    • Dauer
    • März 2021 - Feb. 2024

Sie haben einen Aktualisierungshinweis?

Schicken Sie uns gerne Hinweise auf weitere oder aktualisierte Kaufprämien.
Updates des Kaufprämienüberblicks können Sie hier NICHT bestellen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
DatenschutzImpressum