Kaufprämien: Lastenrad Förder-Programme 2022

Lastenrad-Förderung: Gewusst wo!

Über 80 Kaufprämien-Programme für private und gewerbliche Cargobikes in Deutschland und Österreich: Lastenrad-Förderung nach Bundesländern sortiert und fortlaufend aktualisiert.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Kaufprämien in…

Deutschland

Österreich

Ziele des Kaufprämien-Überblicks

Wir wollen:

➡️ Kaufprämien für Lastenräder bekannter machen

➡️ Elektromobilitätsförderung für Fahrräder statt Autos

➡️ eine gerechte bundeseinheitliche Förderung aller Cargobikes

Wieso Lastenrad-Kaufprämien?

Gut organisierte und kommunizierte lokale Kaufprämien sind ein effektives Mittel, Bekanntheit und Kaufbereitschaft für Lastenräder zu erhöhen. Sie geben einen wichtigen Marktimpuls für ein vielerorts noch wenig bekanntes Produkt. Wird sie mit einem Sozialbonus und einer Auto-Abwrackprämie verbunden steigt ihre soziale Ausgewogenheit und ihr verkehrspolitischer Effekt.

Eine längerfristige Kaufprämie des Bundes für alle Lastenräder wäre eine wichtige industriepolitische Maßnahme. Denn die junge Lastenrad-Branche aus vorwiegend kleinen Herstellern braucht Unterstützung beim Auf- und Ausbau von Produktionskapazitäten in Europa wenn Lastenräder in großem Maßstab Autos ersetzen sollen.

Die auffällige Zunahme von Cargobikes durch Kaufprämien erhöht den Handlungsdruck, ausreichend dimensionierte Radverkehrsinfrastruktur zu schaffen – für alle Radfahrenden!

Bei der Lastenrad-Förderung das Cargobike Sharing nicht vergessen! Denn von Sharing-Angeboten profitiert auch, wer nur gelegentlich ein Cargobike braucht oder sich trotz Kaufprämie kein eigenes Lastenrad leisten kann oder will.

Verlinken und unterstützen

Hersteller, Verbände und Medien sind herzlich eingeladen, den Kaufprämien-Überblick zu verlinken. Dazu steht das Kaufprämien-Banner hier als ZIP-Datei zur Verfügung.

Drei Sponsoren unterstützen den Kaufprämien-Überblick jeweils für ein Jahr und sind auf allen Unterseiten mit Logo präsent. Das Aktualisieren der bundesländerspezifischen Unterseiten unterstützen lokale Partner, deren Logos ebenfalls auf den entsprechenden Unterseiten erscheinen.

Kontakt für Anfragen: office@cargobike.jetzt

Deutschland – Lastenrad-Förderung

Aktion Mensch

  • Förderung
    Bis 5.000 € für E-Lastenrädern mit Pedelec25-Antrieb speziell zur Beförderung von Menschen mit Behinderung, Antragstellung durch gemeinnützige Organisationen
  • Dauer
    Seit 1. Mai 2021, Förderbudget von 1,5 Mio. Euro im Rahmen des Programms „Barrierefreiheit für alle“
  • Mehr Infos
    ➡️ www.aktion-mensch.de

Bundesumweltministerium / BAFA

  • Förderung
    Bis 2.500 € für gewerbliche eCargobikes und eAnhänger mit Pedelec 25-Antrieb. Mietkauf förderbar, Leasing nicht. Kumulierbar mit Förderung von Bundesländern und Kommunen, sofern letztere das zulassen.
  • Dauer
    März 2021 – Feb. 2024
  • Mehr Infos
    ➡️ www.bafa.de

Österreich – bundesweite Förderung

Bundesministerium für Klimaschutz + Fahrradhandel / KPC

  • Förderung
    900 € für private und gewerbliche Cargobikes mit/ohne Pedelec-Antrieb, davon 800 € als Zuschuss des Bundes und 100 € als Nachlass des Handels
  • Dauer
    Bis 31. März 2023 bzw. solange Förderbudget reicht
  • Weitere Infos
  • ➡️ E-Mobilitätsoffensive 2022

Sie haben einen Aktualisierungshinweis?

Updates zu neuen Kaufprämien können Sie hier NICHT bestellen. Abonnieren Sie dafür unseren Newsletter und unsere Social Media Kanäle (siehe ganz oben rechts).
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.


Teilen?

DatenschutzImpressum