grafik lastenrad förderung

Oberösterreich

Der Kaufprämien-Überblick von cargobike.jetzt wird ermöglicht vom
ZIV Zweirad-Industrie Verband – der starken Stimme der Fahrradindustrie.

Oberösterreich - landesweite Förderung

aktuell keine

Oberösterreich - kommunale Förderung

Linz

    • Förderung
    • 30% der förderfähigen Anschaffungskosten (maximal 1 000€/800€) für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25), für E-Lastenanhänger für Fahrräder (maximal 1 000€) und (maximal 150€) für Fahrradanhänger
    • Von wem
    • Stadt Linz in Kooperation mit der Linz AG
    • Dauer
    • Bis auf Weiteres

Neukirchen an der Enknach

    • Förderung
    • Pauschal 200€ für private Lastenräder mit/ohne E-Antrieb (Pedelec 25), nur bei Erwerb in lokalem Fahrradhandel
    • Von wem
    • Gemeinde Neukirchen an der Enknach
    • Dauer
    • Bis auf Weiteres

Österreich - bundesweite Förderung

Bundesministerium für Klimaschutz BMK

    • Förderung
    • 50% der förderfähigen Anschaffungskosten (maximal 850€) für private Lastenräder mit E-Antrieb (Pedelec 25, keine S-Pedelecs) und 30% der förderungsfähigen Anschaffungskosten (maximal 850€) für gewerbliche Lastenräder mit E-Antrieb (Pedelec 25, keine S-Pedelecs)
    • Von wem
    • Bundesministerium für Klimaschutz BMK
    • Dauer
    • Bis 29.02.2024 bzw. bis Fördermittel erschöpft sind

Du hast einen Aktualisierungshinweis?

Für Updates zu neuen Kaufprämien abonniere gern unseren Newsletter. Hinweise zu bestehenden oder fehlenden Kaufprämien kannst du uns über das folgende Formular mitteilen.

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.