Kaufprämien: Lastenrad Förder-Programme 2021

Lastenrad Förderung 2021:
Gewusst wo!

Über 80 Kaufprämien-Programme für private und gewerbliche Cargobikes in Deutschland und Österreich: Lastenrad-Förderung nach Bundesländern sortiert, fortlaufend aktualisierte Informationen, inklusive Ankündigungen.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Kaufprämien in…

Deutschland

Österreich

Kaufprämien-Überblick verlinken

Zum Verlinken des Überblicks und seiner bundesländerspezifischen Unterseiten steht ein Banner in unterschiedlichen Formaten zum Download als ZIP-Datei zur Verfügung.

Ziele des Kaufprämien-Überblicks

Wir wollen:

➡️ Kaufprämien für Lastenräder bekannter machen

➡️ die Fixierung der Elektromobilitätsförderung auf E-Autos überwinden

➡️ eine gerechte und effiziente bundeseinheitliche Förderung aller Cargobikes

Wieso Lastenrad-Kaufprämien?

Gut kommunizierte und organisierte Kaufprämien sind ein effektives Mittel, Bekanntheit und Kaufbereitschaft von Lastenrädern zu erhöhen. Lastenrad-Förderung durch Kaufprämien gibt einen wichtigen Marktimpuls für vielerorts noch wenig bekannte Cargobikes und eine junge Branche mit vorwiegend kleinen Herstellern.

Kaufprämien für Lastenräder sind sinnvoller als Kaufprämien für E-Autos wenn es um klimafreundliche Mobilität auf vielen kurzen Strecken und lebenswerte Städte geht. Wird eine Lastenrad-Kaufprämie mit einem Sozialbonus und einer Auto-Abwrackprämie verbunden steigt ihre soziale Ausgewogenheit sowie der umwelt- und verkehrspolitische Effekt.

Die auffällige Zunahme von Cargobikes im Straßenbild durch erfolgreiche Lastenrad-Zuschüsse erhöht zudem das Bewusstsein, dass Radverkehrsinfrastruktur ausreichend dimensioniert werden muss – für alle Radfahrenden!

Eine wichtige Ergänzung zu Cargobike Kaufprämien ist die Förderung von Sharing-Systemen zum kurzfristigen Lastenrad-Mieten. Davon profitiert auch, wer nur gelegentlich ein Cargobike braucht oder sich trotz Zuschuss kein eigenes Cargobike leisten kann.

Deutschland – bundesweite Förderung

Aktion Mensch

  • Förderung
    Bis 5.000 € für Cargobikes mit Pedelec25 E-Antrieb zur Beförderung von Menschen mit Behinderung, Antragstellung durch gemeinnützige Organisationen
  • Dauer
    Seit 1. Mai 2021, Förderbudget von 1,5 Mio. Euro im Rahmen des Programms „Barrierefreiheit für alle“
  • Mehr Infos
    ➡️ www.aktion-mensch.de

Bundesumweltministerium / BAFA

  • Förderung
    Bis 2.500 € für gewerbliche Cargobikes und Anhänger mit Pedelec25 E-Antrieb.
  • Dauer
    März 2021 – Feb. 2024
  • Mehr Infos
    ➡️ www.bafa.de

Österreich – bundesweite Förderung

Bundesministerium für Klimaschutz + Fahrradhandel / KPC

  • Förderung
    1.000 € für private und gewerbliche Cargobikes mit/ohne Pedelec25 E-Antrieb, 850 € Zuschuss vom Bund und 150 € Nachlass des Handels
  • Dauer
    Bis 31. Dez. 2022 bzw. solange Förderbudget reicht
  • Mehr Infos
    ➡️ für Betriebe & Organisationen
    ➡️ für Privatleute

Sie haben einen Aktualisierungshinweis?

Schicken Sie uns gerne Hinweise auf weitere oder aktualisierte Kaufprämien.
Updates des Kaufprämienüberblicks können Sie hier NICHT bestellen.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.


Teilen?

DatenschutzImpressum