Über 40 Prozent Marktwachstum bei eCargobikes

Eine neue Serviceseite stellt Studien und Schätzungen zur Größe des Cargobike-Marktes in Deutschland zusammen.

Immer im März veröffentlicht der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) Daten zum deutschen Fahrradmarkt. Darunter sind die Anzahl der im Vorjahr produzierten, importierten, exportierten und verkauften Fahrräder. Ein starkes Augenmerk legt der ZIV dabei auf das schnelle Marktwachstum bei E-Bikes. Die Zahlen beruhen auf Angaben der ZIV Mitgliedsunternehmen und qualifizierten Schätzungen.

Im März 2017 schlüsselte der ZIV erstmalig die E-Bike-Verkäufe (Pedelec 25 und 45) nach Modellgruppen auf. Der Anteil der eCargobikes lag demnach bei 2,5 Prozent. Bei 605.000 im Jahr 2016 verkauften E-Bikes sind das 15.125 eCargobikes. Im selben Zeitraum wurden bundesweit nur 11.410 E-Autos mit rein elektrischem Antrieb neu zugelassen.

Wenn schon Elektromobilität, dann richtig!

In den ZIV Markdaten für das Jahr 2017 stieg der Anteil der eCargobikes an allen verkauften E-Bikes auf drei Prozent. Bei 720.000 verkauften E-Bikes (+19 Prozent) bedeutet das 21.600 verkaufte eCargobikes. Ein Marktwachstum von 42,8 Prozent gegenüber 2016! Aufgrund der bundesweiten Kaufprämie für private E-Autos und massiver PR legten die Neuzulassungen von rein elektrisch betriebenen E-Autos im Jahr 2017 jedoch um 119,6 Prozent auf 25.056 Fahrzeuge zu. Mit der fast wöchentlichen Verkündung neuer Cargobike-Kaufprämien haben die Cargobikes bald hoffentlich wieder die Nase vorne!

Serviceseite Marktgröße

Auf der neuen cargobike.jetzt-Serviceseite Marktgröße sind diese und weitere Schätzungen sowie Studien zur Größe des deutschen Cargobike-Marktes zusammengestellt. Vorangestellt sind Hinweise, wieso die Bestimmung der Marktgröße von Cargobikes keine ganz einfache Angelegenheit ist.

Was sagen eigentlich Händler und Hersteller von Cargobikes selbst? Können sie ein Marktwachstum von über 40 Prozent bei eCargobikes bestätigen? Wie steht es bei den Cargobikes ohne E-Antrieb, die in den ZIV-Marktdaten immer noch mit Liegerädern und Tandems in die Kategorie „Sonstige“ fallen? Interessantes Feedback dazu veröffentliche ich unter diesem Beitrag – auf Wunsch anonym oder mit Angabe von Namen und Webpage, Kürzungen behalte ich mir vor. Ich freue mich über Feedback per Email an info@cargobike.jetzt.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.